Logo 1060x190
Logo

Unser Unternehmen

Chronik & Geschichte

Chronik & Geschichte

Die Chronik unseres Familien­be­triebs lässt sich bis ins Jahr 1874 mit dem ersten Ab­bau von Steinen im Scharpen­berg (Lügde-Rische­nau) zu­rück­ver­folgen. Unser Kies­werk am jetzigen Stand­ort in Boden­werder-Kem­nade wurde im Jahr 1972 durch Ernst Müller († 1996) ge­gründet. Dieser Bei­trag bringt Ihnen die His­torie unseres Unter­nehmens etwas näher.

Weiterlesen

Mitarbeiter & Ansprechpartner

Mitarbeiter & Ansprechpartner

Aktuell sind am Kies­werk in Boden­werder-Kem­nade, am Werk in Bad Falling­bostel, sowie in der Ver­wal­tung in Rische­nau ins­ge­samt elf Mit­ar­beiter be­schäf­tigt. Nur mit einem enga­gierten und gut aus­ge­bildeten Team lässt sich der rei­bungs­lose Be­trieb sicher­stellen. Aus diesem Grund möchten wir Ihnen hier unsere Mann­schaft kurz vor­stellen.

Weiterlesen

Beruf & Karriere

Beruf & Karriere

Wem das Prak­tische liegt, wer ein Faible für tech­nische Zu­sammen­hänge hat, gern große Ma­schinen be­wegt und eine Arbeits­um­ge­bung mit Team­geist sucht, der ist in unserem Betrieb genau richtig. Hier finden Sie unsere ak­tu­ellen Stellen­an­ge­bote sowie weiter­ge­hende In­for­ma­tionen zu den Be­rufen in der Ge­steins­in­dustrie.

Weiterlesen

Chronik & Geschichte

Chronik & Geschichte

Die Chronik unseres Familien­be­triebs lässt sich bis ins Jahr 1874 mit dem ersten Ab­bau von Steinen im Scharpen­berg (Lügde-Rische­nau) zu­rück­ver­folgen. Unser Kies­werk am jetzigen Stand­ort in Boden­werder-Kem­nade wurde im Jahr 1972 durch Ernst Müller († 1996) ge­gründet. Dieser Bei­trag bringt Ihnen die His­torie unseres Unter­nehmens etwas näher.

Weiterlesen

Mitarbeiter & Ansprechpartner

Mitarbeiter & Ansprechpartner

Aktuell sind am Kies­werk in Boden­werder-Kem­nade, am Werk in Bad Falling­bostel, sowie in der Ver­wal­tung in Rische­nau ins­ge­samt elf Mit­ar­beiter be­schäf­tigt. Nur mit einem enga­gierten und gut aus­ge­bildeten Team lässt sich der rei­bungs­lose Be­trieb sicher­stellen. Aus diesem Grund möchten wir Ihnen hier unsere Mann­schaft kurz vor­stellen.

Weiterlesen

Beruf & Karriere

Beruf & Karriere

Wem das Prak­tische liegt, wer ein Faible für tech­nische Zu­sammen­hänge hat, gern große Ma­schinen be­wegt und eine Arbeits­um­ge­bung mit Team­geist sucht, der ist in unserem Betrieb genau richtig. Hier finden Sie unsere ak­tu­ellen Stellen­an­ge­bote sowie weiter­ge­hende In­for­ma­tionen zu den Be­rufen in der Ge­steins­in­dustrie.

Weiterlesen

ÜBERWACHTE QUALITÄT
CE
Das CE-Kenn­zeichen steht für genormte Qualität. Unsere Produkte werden nach den Regeln & Normen der Bau­pro­dukten­ver­ordnung (BauPVO) dokumentiert.
Güteüberwachung
Für die Sicher­stellung einer her­vor­ragen­den Qualität und der Ein­haltung aller geforderten Eigen­schaften werden unsere Produkte einer ste­tigen Eigen­über­wachung unter­zogen.
Alkali E1
Unsere Gesteins­körn­ungen sind der Al­kali-Empfind­lich­keits­klasse E1 nach Al­kali­richt­linie (Febr. 2007-02) zu­ge­ordnet. Dies entspricht der Kategori­sierung "unbedenklich".
CE-Sterne
Zusätzlich zur Eigen­über­wachung werden Gesteins­körnungen für Beton und Mörtel durch die Güte­über­wachung KSSR Nieder­sachsen­-­Bremen e.V. fremd­über­wacht.